Internationales Pfingstturnier um den begehrten
Walter-Sitz Wanderpokal vom 18. bis 20. Mai 2018

Internationales Fußball Pfingstturnier 2017 in Lermoos / Tiroler Zugspitzarena

mit 14 Mannschaften aus Deutschland, der Schweiz und Österreich


Im Mai 2018 veranstaltet der FC Raiba Lermoos bereits zum 29. Mal das traditionelle Internationale Fussball-Pfingstturnier in der Tiroler Zugspitzarena. Alljährlich fanden in der Vergangenheit zahlreiche Mannschaften aus den verschiedensten Ländern Europas von Holland, über Belgien, Deutschland, der Schweiz und Italien zu uns nach Lermoos / Tirol und verbringen ein sportliches und kameradschaftliches Pfingstwochenende mit interessanten Fußballpartien und ebenso spannenden Duellen in der berüchtigten Ziegelbar oder im großen Festzelt. Heuer nehmen 14 Mannschaften am Turnire teil. Im letzten Jahr haben 13 Mannschaften aus Deutschland, der Schweiz und Österreich mitgespielt. Ergebnisse und Bilder findet ihr in den jeweiligen Menüpunkten.

Sportlich überzeugte im letzten Jahr die Mannschaft FC Kleinlützel aus der Schweiz. An beiden Turniertagen konnten sich die Schweizer Kicker durchsetzen und nahmen so den Walter-Sitz-Wanderpokal mit in die Heimat.

 Plakat 2018 - Internationales Pfingstturnier Lermoos Fußball